SteinbergRecherche

www.SteinbergRecherche.com

[ Home ] Öl, Gas, Pipelines ] Israelische Besatzung ] Arbeit und Unterdrückung ] 11. September 2001 ] Regionen und Länder ] Krieg ] Frieden ] Nationalismus ] Zionismus und Antisemitismusvorwurf ] Rassismus ] Kulturalismus ] NeoCons ] Politiker ] Publizisten ] Journalisten ] Presseorgane ] Die rechte Linke und die Linke ] Ökonomie ] Soziologie ] Philosophie ] Autoren bei SteinbergRecherche ] Andere Autoren ] Reisebilder ] Hamburgbilder ] Miszellen ] Karten ] In eigener Sache ] Steinberg ] Recherche ] Referent ] Jüngste bis älteste Beiträge ] Inhalt ] 

Samstag, 06. April 2013 18:41

Alle paar Tage einen Vier- bis Zehnzeiler über Neues auf SteinbergRecherche? Mail an

––––––––––––––––––––––––––––

Am Gängelband der Hardliner. Obama zu Besuch in Israel und Palästina. Susann Witt-Stahl, hintergrund.de

Cyprus: a lesson for life. Edward Scicluna, Minister of Finance, Malta

Real liars go to Tehran. Vom großen Pepe Escobar

Wolfgang Schäuble: Der gefährlichste Mann Europas. Deutsche Wirtschafts Nachrichten

Christentumskritik, wie wär's? Oder, auch nicht falsch: Judentumskritik! Emran Feroz über Islamkritik à la Günther Jauch 

Rewe soll gehen! Vor allem aber der Sicherheitsdienst der Mehdorn-Bahn und ebenso die Bundespolizei. Die sind nämlich balla-balla, siehe junge Welt. Gleichzeitig dies: lauter Bilder von Rewe selber.

Die Vermögensverteilung in den Vereinigten Staaten. Video, sechs Minuten. Fast 5 Millionen Klicks

Wie ein langjähriger Beobachter des internationalen Karnevals bemerkt: Da will einer ins Guinness-Buch - Die BBC hatte gemeldet: Obama on first Israel trip as president vows 'eternal' alliance.     

Hungerstreik in US-Gefangenenlager Guantánamo weitet sich aus. amerika21

Von Schwarz bis Rabenschwarz. Krisenperspektiven der Friedrich-Ebert-Stiftung. gfp

Türkei kauft Zypern. Ein Telefonat zwischen Merkel und Erdogan. Rationalgalerie 

Hamburg. Kundgebung des Hamburger Bündnisses gegen Rechts am Samstag, dem 23. März 2013, 13.00 Uhr, Horner Weg/Sievekingsallee (U-Bahn Horner Rennbahn) gegen die rassistische Bürgerbewegung Pro Deutschland, die die Umwidmung einer ehemaligen Kirche in eine Moschee verhindern will. Details, .pdf-Datei

"Diese Art von Staatsterrorismus könnte ins Rennen für die idiotischste politische Maßnahme aller Zeiten gehen. Diese Leute [die EU-Spitzen] sind in der Lage, uns zu berauben. Sie verkaufen uns nämlich wie Waren. Auf diese Leuten können wir uns kaum verlassen, nicht einmal die auf der Bank hinterlegten Ersparnisse sind ja mehr sicher. ... Diese unmenschliche Maßnahme hat aber wenigstens ein Gutes: Sie zeigt in all ihrer Rohheit, wozu diese Leute fähig sind. ... Und dass die Gefahr besteht, die demokratischen Errungenschaften zu verlieren, so dass wir einfach nur noch von einem einzigen gigantischen Unternehmen verwaltet werden."  Diário de Notícias, Portugal, liberal-konservativ, am 19. März.2013

Bremen. Antisemitismusvorwurf als ideologische Waffe. Vortrag und Diskussion mit Susann Witt-Stahl (Journalistin, Hamburg) am Dienstag, dem 9. April 2013 um 19.30 Uhr in der Villa Ichon, Goetheplatz 4, Ostertorviertel. Details, .doc-Datei 

Mr. President, I hear you are traveling to Israel next week.  As a concerned patriotic American citizen of Palestinian descent, I have some pointers for you... Amer Zahr

Erdgas. Über Fracking steht auf Wikipedia Einiges unter Hydraulic Fracturing (deutsch)

Vermutlich hält niemand in Deutschland den Finanzminister Dr. Wolfgang Schäuble für einen anständigen Menschen: Der deutsche Krieger bot dazu nie Anlaß. Daß er im Dienste der Großbourgeoisie nicht nur uns, sondern nun auch die Zyprioten schröpft, überrascht also nicht; wohl aber, wie dumm er sich dabei anstellt. Wolfgang Schäuble am 18. März 2013 in Berlin: "Die Regelung, die jetzt am Samstagmorgen ins Auge gefasst worden ist, die also auch, die eine Abgabe auch für Einlagen unter 100 000 Euro vorsieht, ist nicht eine Erfindung der Bundesregierung. Die Zahlen, die wir gerechnet haben, sind an der Untergrenze. Wenn man durch eine andere Ausgestaltung - bis zu 100 000, über 100 000 - zu anderen Lösungen kommt, werden wir dazu nicht die geringsten, aber nicht die geringsten Probleme haben." Kurz-Video

Die Neue Zürcher Zeitung, 2003 und später eine der zahllosen Befürworterinnen der Zerstörung des Irak, läßt 10 Jahre später verkünden: "Irakkrieg. Die Falken sind verstummt". Wären sie's doch. Tatsächlich geht die Kriegshetze unvermindert weiter, zur Zeit gegen Syrien und den Iran. Siehe auch meinen Beitrag vom 21. Januar 2003. T:I:S  

Noch ein Drecksblatt: die Süddeutsche Zeitung. Rationalgalerie

In Jakob Augsteins Freitag und in schlechtem Deutsch darf sich ein Andreas Kuntz unter dem Titel Ungarn, Deutschland und Europa für den stinkreaktionären Fidesz-Chef Viktor Orbán einsetzen. Siehe auch junge Welt  

Joachim Gauck schmust mit dem äthiopischen Unterdrückerregime. gfp

Zyprioten-Beraubung. Wundert sich jemand, daß massenmordende Regierungen, unter anderm die deutsche, gelegentlich rauben?

Tunis. Weltsozialforum vom 26. bis 30. März 2013 auf dem Gelände der El-Manar-Universität in der Innenstadt. Forumsprachen Arabisch, Französisch, Englisch und Spanisch. Mehr bei attac Deutschland, noch mehr hier. SteinbergRecherche wird berichten.

Suchen

Siehe Inhalt. Oder Jüngste bis älteste Beiträge anklicken. Oder googlen:
 wortx worty site:steinbergrecherche.com

Wertes Publikum!

Seit Anfang 2003 betreibe ich diese Internetseite. Nach über 10 Jahren Mühe und Spaß habe ich nun Lust auf Anderes. 

Laden Sie sich herunter, was Ihnen aufhebenswert erscheint, und stellen Sie unter Angabe der Quelle ins Netz, was nicht schon woanders steht. Beim Suchen hilft das Inhaltsverzeichnis ein wenig. Besser klicken Sie Jüngste bis älteste Beiträge an und suchen dort nach einem Wort. Am besten aber googlen Sie: 

wortx worty site:steinbergrecherche.com

Demnächst verschwindet SteinbergRecherche vom Netz. Mich erreichen Sie unter meiner künftig einzigen Mailanschrift 

Wenig Mühe und viel Spaß wünscht Ihnen Thomas Immanuel Steinberg, Hamburg, 6. April 2013
_________________________________________________________

Klaus Stuttmann, März 2013

Schön anzusehen ist auch die Casting Show Berlin: Wer wird der Superstar?!
_________________________________________________________

Elias Davidsson

The Fake Hijackings of 9/11: Mass-Murder in the Shadow of Military Drills

Book can now be pre-ordered for a reduced price

Elfter September, T:I:S, 17. März 2013
_________________________________________________________

Knut Mellenthin

Licence to Kill

Norbert Jessen hat sich auf Henryk Broders Website "Achse des Guten" empört geäußert, dass der NDR dem Film von Dror Moreh über die Tätigkeit israelischer Geheimdienste den deutschen Titel "Töte zuerst!" verpasst hat...

Knut Mellenthin, T:I:S, 16. März 2013
_________________________________________________________

Joseph Levine

On Questioning the Jewish State

Kurzkommemtar und Link

Existenzrecht, T:I:S, 16. März 2013
_________________________________________________________

Thomas Immanuel Steinberg

Dahingequatscht

Das Kairos-Palästina-Dokument sei ausnehmend antisemitisch, behauptete der emeritierte Frankfurter Professor Micha Brumlik am 13. März 2013 im überfüllten Berliner taz-Café bei seinem Schlagabtausch mit dem Aktivisten Omar Barghouti...

Kritik an Israel, T:I:S, 15. März 2013
_________________________________________________________

Kleiner Unterschied

Sabine Pamperrien, Deutschlandfunk, sitzt nicht hinter Gittern

China, T:I:S, 11. März 2013
_________________________________________________________

Hans-Christof Kraus

Syrien

Und ihr denkt, es geht um einen Diktator

Die Reaktionen auf den Syrien-Konflikt offenbaren die geopolitische Ahnungslosigkeit mancher deutscher Kommentatoren: Zehn Minuten Nachhilfe aus gegebenem Anlass können nicht schaden.

FAZ, 24. Juli 2012. T:I:S, 11. März 2013. Permanent unter Levante
_________________________________________________________

Israel-Lobby liebt Faschisten

Norman Finkelstein, T:I:S, 9. März 2013
_________________________________________________________

Der Dollar verliert seinen Status als Weltleitwährung

Euro greift Dollar an, T:I:S, 6. März 2013 
_________________________________________________________

Omar Barghouti vs. Micha Brumlik

Boycott – Divestment – Sanctions (BDS)
 Königsweg zum Frieden oder Sackgasse?

Diskussion auf Englisch am Mittwoch, dem 13. März 2013 um 19.00 Uhr

im taz-Café, Rudi-Dutschke Str. 23, 10969 Berlin

Mehr unter Kritik an Israel, T:I:S, 6. März 2013. 
_________________________________________________________

Alles, was Sie schon immer über Springers Rumpelstilzchen wußten ...

Henryk M. Broder, T:I:S, 26. Februar 2013
_________________________________________________________

"Die haben bei Flugzeugkatastrophen selektiert!"

In der Fersehsendung "Hart aber fair" vom 25. Februar 2013 wiederholt Hellmuth Karasek, wenn auch auf eigene Art, die Lüge von der Judenselektion durch deutsche Flugzeugentführer auf dem Flughafen von Mogadischu im Oktober 1977...

Judäophobie, T:I:S, 26. Februar 2013. Mit Nachtrag, T:I:S, 28. Februar 2013
_________________________________________________________
 

Aluf Benn*

Caution: Middle East under construction

Popular uprisings and internecine hostilities will lead to the redrawing of regional maps, which will be a far cry from those underlying the 1916 Sykes-Picot agreement and other accords

... The more states there are in the region in the future, the easier it will be for Israel to maneuver among them...

Ha'aretz, 25. März 2011. T:I:S, 25. Februar 2013. Permanent unter Geburtswehen

*Aluf Benn ist der Chefredakteur von Ha'aretz
_________________________________________________________
 

Volker Bräutigam

Ab mit Schavan

Volker Bräutigam, T:I:S, 22. Februar 2013
_________________________________________________________
 

Ältere Beiträge

Siehe Inhalt. Oder Jüngste bis älteste Beiträge anklicken.
Oder googlen: wortx worty site:steinbergrecherche.com

 

URL dieser Seite: http://www.steinbergrecherche.com/index.htm

Disclaimer / Copyright

Thomas Immanuel Steinberg Recherche SteinbergRecherche